JoomlaTemplates.me by iPage Reviews

Informationen Schulische Nachmittagsbetreuung

Kategorie: Schuljahr 2021/22

Unsere Schule ist eine Ganztagesschule in getrennter Form, d.h. die Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder an mehreren bzw. an allen Schultagen zur Nachmittagsbetreuung anzumelden. Die Betreuungstage der SBTR können flexibel gewählt werden. Da die Betreuung in den Räumlichkeiten der Schule stattfindet, gelingt ein fließender Übergang vom Unterricht zur Schulischen Nachmittagsbetreuung. 

Die täglichen Abholzeiten sind 14:15 Uhr / 16:00 Uhr bzw. 17:00 Uhr

Die Schulische Nachmittagsbetreuung (SBTR) wird vom Österreichischen Hilfswerk organisiert. Derzeit besteht unser Team aus drei BetreuerInnen. 

Im Freizeitbereich möchten wir die Kinder durch vielfältige Angebote im sportlichen, musischen, kreativem und lebenspraktischem Bereich ansprechen und sie zur eigenen Betätigung. Gerne nutzen wir auch den Schulgarten und die nähere Umgebung der Schule, um den Kindern Gelegenheit zur Begegnung mit der Natur und der Bewegung an der frischen Luft zu bieten. 

Ein besonderes Anliegen sind uns Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und ein wertschätzender Umgang im täglichen Miteinander. 

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag: von Unterrichtsende bis 17:00 Uhr

Freitag: von Unterrichtsende bis 16:00 Uhr 

 

Nach Bedarf bieten wir in der SBTR auch an schulautonomen Tagen und während der Ferienzeiten Betreuung an. 

Montag - Donnerstag: 7.30 - 16.00

Freitag: 7:30 - 15.00

 

Unsere Kontaktdaten bei Fragen etc.

0664/807652626 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Petra Lutz-Awender, Ella Gabrian und Lilijana Baumgartner 

Exkursion der 4. Klasse ins Stift Wilhering

Kategorie: Schuljahr 2021/22

Bereits in der 3. Klasse haben wir uns im Heimatkundeunterricht mit der Entstehungsgeschichte des Stifts Wilhering beschäftigt. Weil im vorigen Schuljahr coronabedingt viele Ausflüge ins Wasser gefallen waren, freuten wir uns umso mehr, diese Exkursion heuer nachholen zu dürfen. 

Pater Johannes zeigte uns nicht nur die wunderschöne Stiftskirche, sondern auch einige Räumlichkeiten der Mönche, den Friedhof und den Kreuzgang. Wir erfuhren viel Wissenswertes über das Leben im Kloster. 

Außerdem besichtigten wir die Fritz-Fröhlich-Sammlung und lernten Werke des Wilheringer Komponisten Balduin Sulzer kennen. 

Auch ein kurzer Spaziergang im Stiftspark durfte nicht fehlen. 

Waldtag mit Eilina 1a

Kategorie: Schuljahr 2021/22

Im November machten alle Klassen der Volksschule Dörnbach immer wieder Ausflüge in den stimmungsvollen Herbstwald des Kürnberg. Die 1a Klasse wurde natürlich von ihrem Klassenmaskottchen Eilina begleitet.

Die Kinder ließen es sich nicht nehmen, für ihr geliebtes Eichhörnchen eine Behausung im Wald zu bauen. 

Klassentürgestaltung 1a

Kategorie: Schuljahr 2021/22

Das Klassenmaskottchen der 1a Klasse ist das Eichhörnchen. Die Kinder hatten große Freude und viel Spaß beim künstlerischen Gestalten der Klassentüre. Dabei ist ein wunderschöner Herbstbaum entstanden, der mit Eichhörnchen und Blättern verziert ist.

Welttierschutztag 3. Klasse

Kategorie: Schuljahr 2021/22

Tiere im Unterricht

Anlässlich des Welttierschutztages (4.10.) durften die Kinder heuer ihr Haustier mit in die Schule bringen.

Wir erfuhren dabei viel Wissenswertes über die Haltung, die Pflege und die Fütterung der Haustiere. Einige Kinder erzählten auch von lustigen Erlebnissen mit ihren Haustieren. 

 

Das Meerschweinchen hat ein weiches Fell.

Vorsichtig bestaunen wir den Hamster.

Mit den langen Ohren hört der Hase besonders gut. 

Stolz präsentieren die Kinder ihre Haustiere.

Herbstwandertag 3. Klasse

Kategorie: Schuljahr 2021/22

Am 21. Oktober 2021 machten wir einen Wandertag in den Kürnberger Wald.

Nach einem kurzen Stopp bei einem Kletterbaum, suchten wir den früheren Standort der Kürnbergburg. Bei Schautafeln informierten wir uns über den geschichtlichen Hintergrund.

Anschließend wanderten wir weiter bis zum Waldspielplatz wo wir eine lange Jausen - und Spielpause machten.

Wir machen einen kurzen Stopp beim Kletterbaum.

Wir informieren uns bei den Schautafeln.

Jetzt brauchen wir eine Stärkung. 

Nun können wir den Spielplatz stürmen. 

Zurück in der Schule!

Kategorie: Schuljahr 2021/22

Liebe Eltern!

Hier finden Sie erste Informationen zum Schuljahr 2021/22.

Schulbeginn ist Montag, 13. September 2021:

1. Klassen: 
Testung: 7.20 bis 7.35 Uhr im Turnsaal (bitte benützen Sie den Vereinseingang).
Erstes Kennenlernen: 8.00 bis 8.45 Uhr
Gottesdienst: 8.45 Uhr Treffpunkt vor der Schule. Beginn Gottesdienst in der Pfarrkirche Dörnbach um 9.00 Uhr. 
Unterrichtsende am Montag, 13.09.2021: 9.30 Uhr

2. bis 4. Klassen:
Testung: 7.45 Uhr im jeweiligen Klassenraum
Gottesdienst: 8.00 bis 8.30 Uhr in der Pfarrkirche Dörnbach
Im Anschluss Begrüßungsstunde in der Schule (Klasse): 8.45 bis 9.30 Uhr
Unterrichtsende am Montag, 13.09.2021: 9.30 Uhr

Unterrichtszeiten in der 1. Schulwoche:  
Montag, 13.09.2021: siehe oben 
Dienstag, 14.09.2021: 7.45 bis 11.30 Uhr
Mittwoch, 15.09.2021: 7.45 bis 11.30 Uhr
Donnerstag, 16.09.2021: nach Stundenplan
Freitag, 16.09.2021: nach Stundenplan 

Sollten sich durch die aktuellen Pandemie-Situation Änderungen ergeben, informieren wir Sie zeitgerecht. 

Aktuelle Infos zur Corona-Lage finden Sie auch unter: https://sichereschule.at/infos/